Jolanda Toncic-Sorinj -
Familienaufstellungen mit schamanischer Integrationsarbeit
 
In diesen Aufstellungen werden tradiontionelles Familienstellen mit den Heilaspekten des Schamanismus verbunden. Die heilende Wirkung des Familienstellens beruht zum größten Teil darauf, dass die Ahnenreihe wieder miteinander heil verbunden wird und jeder im System seinen ihm zugedachten Platz erhält. Dadurch muss keiner mehr ein "fremdes Schicksal" leben. Die Bildergalerien der Seel werden geöffnet, Verstrickung dürfen sich lösen, Unausgesprochenes darf gesagt werden. Somit steht der Weg in ein befreites, eigenes Leben offen. Dem "Ich" kann endlich Platz gegeben werden.
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint